Evangelisches Paul-Distelbarth-Gymnasium

schwarzes Brett
speiseplan
Startseite

Cybermobbingworkshop der 6. Klassen

Am Mittwoch, dem 06. Dezember 2017, fand von 8:40 Uhr bis 12:35 Uhr ein Workshop über Cybermobbing und Gefahren im Netz am PDG statt.

Der Polizist Peter Lorenz hielt im Klassenzimmer der 6b des Paul-Distelbart-Gymnasiums darüber einen Vortrag.

Der Polizist bezog die Klasse mit ein und machte auch Gruppenarbeiten und kleine Präsentationen mit ihnen.

Themen waren zum Beispiel: Differenzierung Mobbing / Cybermobbing unser Rechte….unser Recht!, was man tun kann…,etc…

In der Gruppenarbeit waren alle bei der Sache und haben gut mitgemacht.

Auch die Präsentation liefen gut.

Es gab einen wichtigen Satz den man sich merken sollte: STREIT ODER KONFLIKTE SIND KEIN MOBBING!!!

Herr Lorenz stellte den Schülern (sowie die Schüler Herr Lorenz) Fragen und diese wurden mit Ernsthaftigkeit beantwortet.

Die Schüler der Klasse 6b haben viel daraus gelernt und wissen jetzt wie man sich gegen Mobbing / Cybermobbing wehren kann!

Bericht von:

Mia Stengel und Anna Prokosch (6b)